Neues aus der „Liebes Praxis“

1. Termine sind jetzt bequem online buchbar und gleich oder über den Service von Paypal 30 Tage später zahlbar. 

2. Es gibt Zuwachs in unserer Praxis.

3. Es gibt jetzt einen wöchentlichen Kurs für die lustbezogene Körperarbeit. 

4. Urlaub, Fortbildung und unser Ja zu deinem Nein. 


1. Online Terminbuchung. 
Wir haben es endlich geschafft, die lang ersehnte online Buchung auf der Praxis zu realisieren. Einfach auf einer der Buttons klicken auf der www.lieber-lieben.de und schon bist du im Buchungsbereich.  Auch bekommst du gleich mit der Buchung automatisch deine Rechnung. Somit vermeiden wir in Zukunft Terminpatzer und fehlerhafte Abrechnungen, die sich auf Grund der erhöhten Nachfrage doch da mal eingeschlichen haben. Daher bitte ich euch der unglaublichen Einfachheit das Tool zu nutzen. Für Fragen oder Probleme einfach durchrufen oder schreiben. Gerade am Anfang kann es sein, dass es etwas Anlauf Zeit bedarf, bis alles reibungslos funktioniert. 


2. Grias di Pamela. Doch schon seit Längeren im Hintergrund aktiv, wird sie sich zunehmend in das Geschehen der Praxis einschleichen und gerade samstags Termine anbieten. Sie ist seit vielen Jahren im Geschäft der sexologischen Körperarbeit und ein Junggebliebener alter Hase in der Frauenarbeit. Wir Arbeiten nun seit einiger Zeit zusammen, haben Seminare geleitet und schmieden gerade an weiteren Seminaren und hoffen, diese Pläne auch ab Oktober in einer Fortbildung für „Ganzheitlicher Sexualbegleitung“ auch umsetzen zu können. Weitere Informationen hierzu folgen in den nächsten Wochen. Sie ist Leiterin der Zinnoberschule, welche gerade für die vom deutschen Tantramassageverband zertifizierte Tantramassage Ausbildung bekannt ist. Im Laufe der Zeit wird Sie dann auch über das Buchungstool als Therapeutin in unserer Praxis. Willst du mehr über diese unwahrscheinlich interessante Frau erfahren? Klicke hier.


3. Raus aus dem Stuhl, rein in den Körper.Die regulären Therapieeinheiten sind häufig sehr gesprächsbetont, was auch oft gut so ist. Doch leider fehlt hier dann die Zeit für den ganzheitlichen Ausgleich, um den für dich idealen Prozess zu schaffen. Und dann zu Hause sind dann die körperbetonten Hausaufgaben im Kopf gleich wieder unter dem Alltag begraben. Auch lernen wir uns in Beziehung zu anderen selbst viel besser kennen, doch einigen fehlt hier das Gegenüber nicht selten sogar in der Partnerschaft.Daher bieten wir jeden Dienstag um 19 Uhr Liebesyoga an, wo wir auf verschiedenen ebenen in der Gruppe arbeiten. Ob Klient, erstmalig interessierter oder alter Hase in der Szene. Hier sind alle in einer offenen, aber wohl behüteten Gruppe herzlich willkommen. Mehr dazu findest du hier.


4. Dies, das, Anna nass.Seit Langem sind wir mal wieder ab Freitag den 19.05. im richtigen Urlaub und ab dem 03.06. wohl erholt wieder für euch da. Es bleibt spannend, Pamela liebäugelt mit einem Studiengang in Sexologie und Manuel begibt sich nach dem letzten sehr traumalastigen Jahr ab September auf die Spuren der Yogatherapie. Unser Ansporn ist es nach wie vor uns stetig weiterzubilden.Hier und da ist die Website sowie der Praxisalltag nach wie vor nicht perfekt, so wie wir selbst. Wir lieben es authentisch zu sein, daher legt nicht alles so genau in die Waagschale. 🙂

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner